Kontakt Bauamt

Christoph Burtz

Rathaus,
Obergeschoss, Zimmer 2.09

Tel.: 04494 / 89-18
burtz@boesel.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr,
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr
Mittwoch
08.30 Uhr - 12.30 Uhr,
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Donnerstag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr,
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr

Das Sozialamt und die Wohngeldstelle sind am Montag- und Donnerstagnachmittag geschlossen.

 

Planungsbeteiligungen Bebauungspläne

Im Bebauungsplan wird ein Bereich im Gemeindegebiet (z. B. Ortschaft, Siedlung, Straßenzug) umgrenzt und eine Nutzung detailliert geregelt. So kann ein Bebauungsplan Aussagen über die überbaubare Grundstücksfläche, die Gebäudehöhe, die Anzahl der Vollgeschosse etc. treffen oder weitergehende textliche Festsetzungen beinhalten. Für die Aufstellung und Änderung von Bauleitplänen ist die Durchführung eines bundeseinheitlichen Bauleitplanverfahrens erforderlich. In der Regel dauert ein Bauleitplanverfahren 1 bis 2 Jahre. 

Bei der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung werden sowohl die Bürgerinnen und Bürger als auch die sogenannten Träger öffentlicher Belange (Behörden und Institutionen, deren Sachgebiet von der Planung berührt sein könnte) über die Planung informiert.

Weitere Informationen zum Aufstellungsverfahren eines Bebauungsplanens erhalten Sie hier:

Folgende Bebauungspläne sind im Verfahren:

B-Plan 2 Die langen Acker - 2. Änderung

B-Plan 57 - Petersdorf, südlich Kampstraße

B-Plan 13 Südwührde - 5. Änderung

Beteiligung Bauleitplanung

Im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit haben Sie die Möglichkeit, Anregungen zu den Planentwürfen zu geben. Hierzu können Sie gerne dieses Formular nutzen. Sie können Ihre Anregungen aber auch schriftlich oder mündlich vorbringen.