Verbund Oldenburger Münsterland

Logo OM neu

Gemeinsame Interessen gemeinsam vertreten - mit diesem Ziel im Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte und Reiseregionen gemeinsame Stärken zu nutzen, wurde 1995 der Verbund Oldenburger Münsterland (kurz OM) von den Landkreisen Cloppenburg und Vechta gegründet. Dabei wird auf ein ausgeprägtes Regionalbewusstsein aus einer 600jährigen gemeinsamen Geschichte und attraktive Standortbedingungen in den 23 Städten und Gemeinden für Wirtschaft, Freizeit und Erholung gesetzt.

Auftrag ist es, Aufmerksamkeit für Produkte und Dienstleistungen aus der Region zu schaffen, Investitionsinteresse zu wecken und die Identifikation der Bevölkerung mit ihrer Heimat zu stärken.

Im Binnenmarketing werden mit eigenen Veranstaltungen und Veranstaltungsbeteiligungen Anlässe der Begegnung auf regionaler Ebene für alle Altersgruppen geboten.

In der Wirtschaftskommunikation wird durch Informations-, Kommunikations- und Organisationsdienstleistungen um Aufmerksamkeit für das Leistungsangebot der ansässigen Unternehmen geworben. Einen Schwerpunkt bilden begleitende Veranstaltungen und Gemeinschaftsaktionen bei den internationalen Leitmessen der regionalen Schwerpunktbranchen wie der traditionelle Parlamentarische Abend auf der EuroTier. Weitere Schwerpunkte sind das jährlich erscheinende Wirtschaftsmagazin argumente oder die monatlichen Wirtschaftsnachrichten sowie der Unternehmerpreis des Oldenburger Münsterlandes, der seit 2003 gesellschaftliche Anerkennung für unternehmerische Leistung vermittelt.

Weitere Informationen unter http://www.om23.de

Kontaktdaten Verbund OM

Verbund
Oldenburger-Münsterland
Oldenburger Straße 246
49377 Vechta

Tel: 04441 / 95 65-0
Fax: 04441 / 95 65-15
info@om23.de

Link zum Verbund OM